Route Nr.: 347 | Letzte Änderung: 05.06.2008
Südwand | Ausrichtung: Süd

Dornenrose

UIAA 8- | 1 Seillänge

Klettermeter: 20m | Routenhöhe: 15m | Wandhöhe: 150m
Standplatz: 1 BH | Fels: Kalk
Charakter: Kurzroute

Abdrängender geschwungener Riss, von Dornrosen umgarnt.

Routenverlauf

Rechts der gelben Verschneidung, dort wo sich der romantische, von Hinkelstein und Baum eingefasste Platz direkt am Wandfuß befindet, wurde in den 1980er-Jahren eineSL eingebohrt, technisch begangen und erst 1993 dann von DaO Darshano L Rieser und Hanspeter Jesus Schrattenthaler erstmals Rotpunkt begangen.

Material

Vorhandene Bolts.

Zustieg

Siehe Führerliteratur.

Abstieg

Ablassen.

Erstbegehung

Hanspeter Jesus Schrattenthaler, Tom Kerschdorfer
Datum: 19.08.1985
Stil der Erstbegehung: Klassisch
Kletterzeit der Erstbegeher: 30 Min.
Das Jahr stimmt. Monat und Tag wurden aus Eingabegründen geschätzt.

Wiederholungen

DaO Darshano L. Rieser, Hanspeter Jesus Schrattenthaler
23.05.1993 | Begehung | Rotpunkt
Kletterzeit: 00:10:00