Route Nr.: 228 | Letzte Änderung: 21.03.2008
Ostwand, Ellmauer Tor | Ausrichtung: Ost

Vertical Tango

UIAA 9- / 8- obligat., 9-/9 | 5-10 Seillängen

Klettermeter: 290m | Routenhöhe: 290m | Wandhöhe: 450m
Standplatz: 2 BH | Fels: Kalk
Charakter: xtrem

anspruchsvolle, exponierte und höchst interessante Kaiser-Kletterei

Routenverlauf

Route zweigt am 3. Standplatz von der Dülfer-Ostwand-Route nach rechts hinaus in die sichtbare gelbe, überhängende Verschneidung ab. Oben kommt die Rebitsch-Spiegel sehr nahe, d.h. diese kann die letzten 2 berühmte von Vertical Tango SL dranhängen

Abstieg

über den N-Grat zum Gipfel, Abseilen und hinüber zu Abstieg beim Christaturm

Erstbegehung

G. Schreder, P. Gründler, T. Reiter
Datum: 01.08.1993 - 03.08.1993
Stil der Erstbegehung: Rotpunkt
Kletterzeit der Erstbegeher: 10-20 h